Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Wie wir alle wissen, Dass Erdbeben Durch Freisetzung von Energie aus der Erdkruste Vorkommen sterben, sterben bei der Bildung von seismischen Wellen Führt, sterben auf der Öberfläche der Erde zu GEBEN Anlass reisen temblors. Die intensity von Erdbeben Wird von Verschiedenen Skalen und sterben tätigkeit jedes Erdbeben gemessen Auf einem Seismographen aufgezeichnet.

Im laufe der Geschichte der Menschheit Tausende und mehr Erdbeben Haben in der Welt aufgetreten Ganzen, sterben viele Leben Zerstört HABEN. Einige der Erdbeben Angebote sind nicht sehr schwer, Aber einige andere Sind massiv schädlich Sowohl hinsichtlich der Zerstörung von Leben und Eigentum. Erdbeben can zerstörerischer sein, WENN das Epizentrum im Inneren des Meeres ist, Wie es Anlass zu Tsunamis Gibt sterben mehr Zerstörung Führen Kann.

Zu den Erdbeben auf der Erde gefährlichsten berichtet immer Top-10 Sind unten Erwähnt sterben.

10: Kanto, Japan, 1. September 1923

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Obwohl, Steht Kanto Erdbeben in der Position in der Liste Unserer Krieg es nicht Weniger als Zehnten verheerend other sterben. Eine der Da Japan Gefährdeten gebieten zu Erdbeben ist, Wie Die Menschen Ihre Häuser mit Papier und Holz Gebaut, stirbt Krieg Einzigen Grund der Dafür sterben Dass Zahl der Todesopfer in of this Region Weniger Krieg als Die Anderen auf der Liste Erwähnt.

Eine Stärke 7,9 Erdbeben erschütterte das Gelände von Tokio am 1. September im Jahr 1923. of this Erdbeben Eine riesige Verwüstung ein Land, sterben zu massiven Tsunamis Auch geschaffen, sterben bis zu Einer Höhe von 40 Fuß Stieg. Die Strukturen kamen in wenigen Minuten auf den Boden nach DEM Ersten Beben zu spüren war. Der Hauptbereich, das war am Boden Zerstört ist Tokyo- Yokohama Region.

Das Erdbeben Würde von Feuersbrünsten gefolgt, sterben viele Häuser verbrannt. Viele Menschen starben Durch Katastrophen zu feuern als das Erdbeben in der Mittagszeit kam, als Menschen Feuer sterben used HABEN, das Essen zu kochen. Die Todesrate von of this massiven Erdbeben Krieg 142.800.

9: Ardabil, Iran, März. 23, 893 AD

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Dreißig Jahre später sieben nach DEM Damghan Erdbeben (siehe Punkt 8.) Iran Würde Erneut Getroffen von Einems sehr destruktiv  Erdbeben und verließ das Land stöhnen. Das Erdbeben verschlungen, das Leben von 150.000 Menschen Waren dieser Zeit. Es Schlug sterben grösste Stadt im Nordwesten von Iran am 23.

März 1893. wieder eine schädigende Erdbeben SAH Iran, obwohl viele Jahre später im Jahr 1997 of this Teil des Landes vergoldeter als Aktives Region in BEZUG auf Erdbeben-aktivitäten zu sein, und DAHER Sind Menschen Davon abgeraten, Diesen Ort zu Hemmen sterben.

8. Damghan, am 22. Dezember 856 AD

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Die Damghan Erdbeben am 22. Dezember 856 AD. Die Grße Wurde aufgezeichnet 7,9 sein. Das Epizentrum lag in der Nähe von Damghan gelegen, sterben um damalige Hauptstadt Hekatompylos. Nach der Zahl der Todesopfer ist dies das das sechste tödlichste Erdbeben. Er tötete mehr als 200.000 Menschen. Viele Dörfer gerechnet wurden Völlig Zerstört und nur Wenige Städte zu kollabiert.

Das Erdbeben Zerstört Die ganze Stadt Damghan und Auch das Gebiet umgeben. Die Nachbeben des Erdbebens gerechnet wurden seit Einigen JAHREN zu spüren.

7: Aleppo, Syrien, 9. August 1138

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Das Aleppo Erdbeben ist nach der Stadt Aleppo in Syrien als Maximale Verwüstung Durch das Erdbeben hier Vollständig aufgenommen Wurde. Es Schlug Syrien am 9. August im Jahr 1138. es wird gesagt, Dass Wände von Aleppo zusammengebrochen und die Straßen Waren mit Steinen überflutet. Die Zahl der Todesopfer infolge of this Erdbebens Wurde aufgezeichnet 230.000 sein.

Es betraf nicht nur Syrien Aber einige Teile der Türkei zu. Es war Eine erste Beben fühlte Sich Wenige Tage vor der Wichtigste aufgetreten. Die Nachbeben des Erdbebens gerechnet wurden für einige Tage nach der fühlte Haupt Erdbeben angesiedelt.

Der Schaden eines Leben REDUZIERT Wurde, Wie Menschen sterben BEREITS über das Beben gewarnt.

6: Sumatra, Indonesien, 26. Dezember 2004

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Am Tag nach Weihnachten DM im Jahr 2004 erwies Sich als ein trauriger Tag für sterben Menschen in vierzehn Ländern, darunter Indien und Sumatra wohnhaft sein. Wenn Die Größe betrachtet Wird, ist es gefährlichsten dritte sterben Erdbeben auf der Erde. Der Ort Würde von Einems verheerenden Erdbeben, das viele Leben getötet. Die Zahl der Toten lag bei rund 227,898. Das Erdbeben zerstörte nicht nur das Land, Sondern Auch das Wasser des Pazifischen Ozeans Verändert.

Dies führte zu gefährlichen Tsunamis, sterben Sumatra DAHER Schlug erhöhung der Zahl der Todesopfer sterben. Die Katastrophe in erster Linie betroffen Indonesien, gefolgt von Indien, Sri Lanka Thailand Eulen. Es gab viele Nachbeben in der Nähe des Epizentrums und sogar in Andamanen und Nikobaren in zu Sehen den following Tagen.

5: Antioch, 526AD

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Das Erdbeben erschütterte den Boden von Syrien und Antiochien in 526 AD. Es verwüstete das Land im Mai, sterben das Leben von 250.000 Menschen nahmen rund. Das Erdbeben Wurde Gefährlicher als ein Marke ausgelöst, sterben mehr Strukturen Zerstört und mehr Menschen getötet. Die Stärke des Erdbebens Würde aufgezeichnet 7. Das Erdbeben zu sein, so gefährlich war, Dass viele Gebäude hinter den Häusern zusammenbrach Verlassen, Die waren Nicht weit vom Fuß des Hügels.

Die Nachbeben des Erdbebens gerechnet wurden für weitere 18 Monate gefühlt. Die große SCHADEN An den Strukturen Wurde Durch Die Brände verursacht sterben erhöht und Wurde Gefährlicher wegen der Winde. Die Zahl der Todesopfer war so hoch, Wie es Touristen aus der Waren Ganzen Länversuchen, sterben hierher kamen, sterben berühmte Himmelfahrt zu feiern.

4: Tangshan, China, 27. Juli 1976

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

auf dem katastrophalen Tag vom 28. Juli des Jahres 1976 erschütterte ein Erdbeben den nordöstlichen Teil von China. Es ist, als die Große Erdbeben von Tangshan und seine aufgezeichneten Größenordnung lag bei 7,8 BEKANNT. Es war Einer der verheerendsten Erdbeben nach der Zahl der getöteten Menschen.

Das Epizentrum des Erdbebens Krieg in Tangshan, China. Nach den Berichten rund 255.000 Menschen in diesem Erdbeben getötet gerechnet wurden, sterben sterben zweitgrößte Zahl der Todesopfer in der Geschichte der aufgezeichneten Erdbeben gerechnet wurden und rund 164.000 Menschen verletzt ist. Das Erdbeben war so stark, Dass es sogar in Peking betroffen.

3: Haiyuan, Ningxia, China, 16. Dezember 1920

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Ningxia-Gansu SAH Eine sehr verheerende Erdbeben am 16. Dezember im Jahr 1920 Eine Größenordnung von ETWA 7,8 aufweisen. Wie Die 1920 Gansu Erdbeben, das verheerende Erdbeben Auf einen Hohen Schaden Beider Leben und Eigentum führte Populär Bekannt. Die temblors von diesem Erdbeben Waren so mächtig, that sie Auch in Teilen Europas abgefühlt. Die Zahlen des Todes aufgezeichnet aufgrund Wadenfänger 200,000 Waren.

Sieben Provinzen Chinas gerechnet wurden Durch of this Erdbeben beschädigt, sterben in den Stadten führten das Land zu begraben unten. Viele Erdrutsche aufgetreten aufgrund der Hohen intensity des Erdbebens, das in mehr Todesfälle. Durch das Erdbeben und sterben daraus resultierenden Erdrutsche gerechnet wurden viele Flüsse blockiert und einige sogar Ihre RICHTUNG Geändert.

2: Haiti, 12. Januar 2010

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Der plötzliche Frösteln und Zittern der Erde in Haiti am 12. Januar im Jahr 2010 führte zu Einems katastrophalen Erdbeben. Die SCHADEN, sterben Durch of this Erdbeben war sehr hoch. Nicht nur, Dass sterben Menschen ihr Leben verlieren, Aber viele gerechnet wurden verletzt und viele verloren Ihre Häuser und gerechnet wurden Vertrieben.

Die Geschätzte Zahl der Todesopfer war 222,570. Das Epizentrum des Erdbebens war Leogane. Wie viele von them Vielleicht bewusst sein, Dass Haiti zu den ärmsten Ländern der Welt und Haben Eine Geschichte von Einigen der tödlichsten Erdbeben aufgezeichnet. Nicht nur das Land ist anfällig für Erdbeben, Sondern Auch andere Naturkatastrophen Wie tropische Wirbelstürme Häufig das Land beschädigt.

Es gab acht Nachbeben nach DEM Haupt Erdbeben kam. Zwei Wochen später Durch das Erdbeben ein Tsunami Würde aufgezeichnet, Die zwei Menschen getötet.

1: Shaanxi, China, 23. Januar 1556

Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

Der gefährlichste Erdbeben in der Geschichte der Menschheit aufgenommen hat Shaanxi gewesen. Das Erdbeben had Eine starke von 8 auf der Richterskala. Das verheerende Erdbeben China Auf dem bösen Tag des 23. Januar im Jahr 1556 das Leben von rund acht lakh Menschen verschlingt.

Der Hauptgrund für Eine so hohe Zahl der Todesfälle war, that the Erdbeben in Einer sehr besiedelten Region von China kam, wo Menschen auf dem Hügel lebten. Viele Menschen starben, Wie sie im Inneren der Gebäude, insbesondere sterben schlecht gebauten Häusern, während viele in den Trümmern begraben Hat sich begraben hat und den Schlamm von den Erdrutschen, sterben Durch das Erdbeben aufgetreten. Größe Selbst LEGT nahe sterben that of this Erdbeben sehr gefährlich war.

Ähnliche Artikel

  • Top 10 gefährlichsten Erdbeben jemals

    Wie wir alle wissen, Dass Erdbeben Durch Freisetzung von Energie aus der Erdkruste Vorkommen sterben, sterben bei der Bildung von seismischen Wellen Führt, sterben auf der Öberfläche der Erde…

  • Top 10 gefährlichsten Sportarten der Welt

    Sport und Spiele GEBEN uns ein Gefühl der Spannung und Freude. Aber das had EINEN other Zweck insgesamt in den früheren Zeiten. Seit das Konzept der Sport Entwickelt HABEN, hat es viele…

  • 10 gefährlichsten Städte in USA

    Das Land der Seligen, das Land der Träume und Hoffnungen, ist das Land der Gelegenheiten nur einige Attribute GOLDENEN, sterben wir Menschen in ein Land gegeben HABEN, sterben schnell den Ruhe…